Im KÖLNER FRIEDENSFORUM sind Menschen aktiv, die sich für eine friedliche Welt engagieren

Seit mehr als 25 Jahren

  • verbreiten wir Kenntnisse über die Gefahren von Kriegspolitik und Militarisierung der Gesellschaft,
  • vertreten öffentlich friedliche Alternativen in internationalen Konflikten,
  • initiieren Bündnisse, organisieren Aktionen gegen Kriege, für Abrüstung – insbesondere von atomaren und anderen Massenvernichtungswaffen.

Wir wollen uns nicht damit abfinden, dass „Militärinterventionen“ in aller Welt – in unserem …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://koelnerfriedensforum.org/neuer-beitrag-von-elvira/

Russland und der Westen – Was tun?

Mo 22.03.2021, 19:30 – 21 Uhr, mit Andreas Zumach

80 Jahre nach dem Überfall Hitlerdeutschlands auf die Sowjetunion (am 22. Juni 1941) und über drei Jahrzehnte nach Ende des Kalten Krieges und den damit verbundenen Hoffnungen auf ein „Gemeinsames Haus Europa“ ist das Verhältnis zwischen den (in NATO und EU verbündeten) Staaten des Westens und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://koelnerfriedensforum.org/russland-und-der-westen-was-tun/

Videos zu Veranstaltungen gegen Kampfdrohnen und die Militarisierung durch KI, für die internationale Ächtung von bewaffneten Drohnen sind online!

In den nächsten Wochen und Monaten werden im Bundestag Entscheidungen über die weitere Finanzierung der bewaffnungsfähigen Eurodrohne und des von Drohnenschwärmen begleiteten Kampffliegersystems „Future Combat Air System“ (FCAS) gefällt. Die bundesweite Zivilklauselbewegung sowie die Drohnen-Kampagne (in Kooperation u. a. mit der DFG-VK) haben diese zum Anlass für Diskussionsveranstaltungen genommen, die mittlerweile im Internet zu finden …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://koelnerfriedensforum.org/videos-zu-veranstaltungen-gegen-kampfdrohnen-und-die-militarisierung-durch-ki-fuer-die-internationale-aechtung-von-bewaffneten-drohnen-sind-online/

22.03., 17 Uhr: Kundgebung „Abrüstung statt Aufrüsten“ anlässlich der anstehenden Entscheidung zur weiteren Finanzierung der Eurodrohne im Bundestag

Kundgebung „Abrüsten statt Aufrüsten“

am Montag, 22.3.2021 um 17 Uhr auf dem Alter Markt vor dem Rathaus:

  • Stoppt die weitere Aufstockung des Rüstungshaushaltes
  • Mehr Geld für Bildung, Gesundheit und zivile Konfliktlösungen
  • Keine Anschaffung bewaffnungsfähiger Drohnen
  • Stoppt die EU-Militarisierung und das FCAS (Future Combat Air System)
  • Keine Waffenlieferungen „Made in Europe“

mit Beiträgen von

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://koelnerfriedensforum.org/22-03-17-uhr-kundgebung-abruestung-statt-aufruesten-anlaesslich-der-anstehenden-entscheidung-zur-weiteren-finanzierung-der-eurodrohne-im-bundestag/

Ostermarsch: „Jetzt im Wahljahr 2021: Atomwaffenverbot umsetzen, Abrüsten, Klima schützen!“

Kundgebung auf dem Bahnhofsvorplatz des Kölner Hbf, Samstag, 03.04.2021 um 11:00 Uhr, anschließende Fahrt nach Düsseldorf

Unter anderem mit Beiträgen von

  • Andrej Hunko (MdB Partei die Linke),
  • Matthias Engelke (Internationaler Versöhnungsbund),
  •  Imdat Salman (Föderation demokratischer Arbeitervereine, DIDF)

und Liedern von

  • Kutlu von Microphone Mafia
  • und vom Kardelen Chor.

    Der Aufruf zum Ostermarsch …

    Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://koelnerfriedensforum.org/ostermarsch-jetzt-im-wahljahr-2021-atomwaffenverbot-umsetzen-abruesten-klima-schuetzen/

IALANA- Appell- Dem Atomwaffenverbotsvertrag beitreten!

IALANA Appell „Dem Atomwaffenverbotsvertrag beitreten – nukleare Aufrüstung Deutschlands stoppen!“

 

Am 20.01.2021 stellte die IALANA Deutschland e.V. den an Frau Kanzlerin Merkel, die Bundesregierung Deutschlands sowie die Abgeordneten des deutschen Bundestages gerichteten Appell vor.

Unterzeichnen und ratifizieren Sie den Atomwaffenverbotsvertrag! Stoppen Sie die Stationierung der neuen US amerikanischen B 61-12 Atombomben auf dem Fliegerhorst …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://koelnerfriedensforum.org/ialana-appell-dem-atomwaffenverbotsvertrag-beitreten/

Ältere Beiträge «