Kategorienarchiv: Berichte

Ziviler Ungehorsam gerät in die Mühlen der Justiz

Ein Brief von Ariane Dettloff, DFG-VK Gruppe Köln.

 

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://koelnerfriedensforum.org/ziviler-ungehorsam-geraet-in-die-muehlen-der-justiz/

CÖLN KOMMT…! Korvette „Köln“ auch.

 

 

„Cöln kommt…..!“

Mit diesem zackigen Funkspruch kündigte der Kleine Kreuzer „Cöln“ am Beginn des Ersten Weltkrieges sein Eingreifen in die Seeschlacht bei Helgoland an. Es wurde ein „Ritt“ in die Hölle, in die Tiefen der Nordsee.

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://koelnerfriedensforum.org/coeln-kommt-korvette-koeln-auch/

Gamescom- Bundeswehrwerbung verursacht Shitstorm der Presse

Endlich protestieren auch die Medien!

Die Bundeswehr ist seit der ersten Gamescom im Jahr 2009 jährlich auf dieser Messe mit einem riesigen Info- Stand vertreten. Immer wieder mit den „Insignien“ ihrer Tätigkeit: mit Kriegsgeräten und Interesse fördernden Eignungstesten. Hiermit wollen die militärischen Menschenfänger junge Menschen in ihre Falle locken.

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://koelnerfriedensforum.org/gamescom-bundeswehrwerbung-verursacht-shitstorm-der-presse/

Demonstrant*innen Blockieren Start- und Landebahn des Atombombenstandortes Büchel

Die Blockade - ein Bericht

Eine mutige Aktion findet endlich ein breites Presse- Echo! Mit dabei eine Kölnerin, Mitarbeiterin bei der Deutschen Friedensgesellschaft (DFG/VK) Köln

Am Morgen des 23. Juli 2018, haben sieben Atomwaffengegner*innen die Start- und Landebahn des Fliegerhorstes Büchel unautorisiert betreten, um den Abzug der Atombomben zu fordern. Die Teilnehmer*innen im Alter zwischen 27 und 78 Jahren …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://koelnerfriedensforum.org/demonstrantinnen-blockieren-start-und-landebahn-des-atombombenstandortes-buechel/

Kunstaktion in Porz – Zündorf am 26. Mai 2016

 

Christo was here?

1932 wurde das Ehrenmal in Porz- Zündorf für die gefallenen Soldaten („Unsere Helden“) des Ersten Weltkrieges errichtet. Acht Jahre nach Beendigung des von Deutschen entfesselten verbrecherischen Zweiten Weltkrieges bekamen „Unsere Helden“ des Hitler-Feldzugs 1939-45 den Zusatztext:“ Die dankbare Gemeinde Zündorf, 4.Oktober 1953“. Dankbar: wofür? Für Gräueltaten und …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://koelnerfriedensforum.org/kunstaktion-in-porz-zuendorf-am-26-mai-2016/

Ältere Beiträge «